Storytelling macht Zahlen lebendig

B2B- und B2C-Magazine dienen der Information, der Imagebildung und der Kundengewinnung: Sie schaffen Vertrauen und stärken die Beziehung zwischen Kunden und Unternehmen.

Mitarbeiter-Magazine informieren über interne Entwicklungen: Sie stärken das Wir-Gefühl, die Corporate Identity. 

Geschäftsberichte, Nachhaltigkeitsberichte bzw. CR/CSR-Reports beschreiben die Leistungsfähigkeit und die Entwicklung von Unternehmen, wobei sie zahlreichen Vorgaben und Standards unterworfen sind.

All diese Publikationen profitieren von Storytelling. Storytelling steigert Aufmerksamkeit und Lesedauer. Es ordnet Zahlen in einen Kontext ein. So entstehen Prägnanz und Relevanz. Und dadurch schärfen Sie Ihr Profil. Es sind Ihre Geschichten, die Sie einzigartig machen!

Aus dem Portfolio:

Überflügelt! – Seit 125 Jahren baut Steinway in einem Hamburger Industrieviertel Flügel von Weltklasse

Sie stehen in allen berühmten Konzertsälen: in der Metropolitan Opera in New York, der Scala in Mailand, dem Sydney Opera House, in der Wiener Staatsoper, der Royal Albert Hall in London oder der Tokyo Bunka Kaikan in Japan. Überall auf der Welt schwärmen Musiker und Musikliebhaber vom Klang eines Steinway.

Der Name ist längst ein Mythos. Dabei werden pro Jahr nur etwa 4.500 Flügel und Klaviere gebaut, in weltweit zwei Steinway-Werken. Eins steht in New York und beliefert den nord-, mittel- und südamerikanischen Markt. Das andere wurde 1880 in Hamburg eröffnet und beliefert den Rest der Welt. Mehr lesen …

Aus Gründen der Diskretion finden Sie hier keine Corporate Storys aus Geschäftsberichten.

Scroll to Top